aktualisiert am 8. November 2014

DozentInnen

Der Studiengang richtet sich nach den aktuellen wissenschaftlichen Entwicklungen und den konkreten Anforderungen der Praxis. Die Gruppe der DozentInnen des Studiengangs besteht aus WissenschaftlerInnen der Hochschule Merseburg und anderer Hochschulen sowie aus systemischen und anderen SozialarbeiterInnen sowie weiterer PraktikerInnen aus anderen Berufsfeldern.

  • Bernd Ahrendt, Dr., Hochschule Merseburg
  • Rolf Ahrendt, Geschäftsführer forum thomanum Leipzig e.V.
  • Wolfgang Brandstetter, M.A., Tutzing
  • Ulrike Busch, Prof. Dr., Hochschule Merseburg
  • Andrea Ferber, Dr., ISW Institut Halle (Saale)
  • Beate Görlich, Münster
  • Jürgen Hargens, Meyn
  • Johannes Herwig-Lempp, Prof. Dr., Hochschule Merseburg
  • Julia Hille, M.A., Hochschule Merseburg / Fachhochschule Nordhausen
  • Heiko Kleve, Prof. Dr., Fachhochschule Potsdam
  • Ludger Kühling, Philosoph M.A., Systemisches Institut Tübingen
  • Swantje Lahm, Schreibwerkstatt Bielefeld
  • Maria Lüttringhaus, Dr., Essen
  • Maria Nühlen, Prof. Dr., Hochschule Merseburg
  • Günter Presting, Dipl.-Sozialwirt, Verlag Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen
  • Wolfram Sailer, Dr., Landesinstitut für Schule (LIS), Bremen
  • Cornelia Tsirigotis, Frankfurt am Main
  • Lisa Werkmeister Rozas, Prof. Dr., University of Connecticut (USA)
  • Katharina Wilsdorf, M.A., Leipzig
  • Barbara Wörndl, Prof. Dr., Hochschule Merseburg
  • MitarbeiterInnen des Sprachenzentrums der HS Merseburg
  • externe systemische SupervisorInnen
  • und andere

Änderungen und Ergänzungen sind möglich. Zu den hier Aufgeführten kommen weitere Lehrende, außerdem die ReferentInnen im Studium Generale und die SupervisorInnen sowie die SprachlehrerInnen.

Die Zuordnung zu den Seminaren kann dem Modulplan entnommen werden. Änderungen und Ergänzungen sind möglich.