aktualisiert am 12. Juni 2017

Vortrag für alle


Die Veranstaltungsreihe „Vortrag für alle“ wird im Rahmen des Masterstudiengangs Systemische Sozialarbeit angeboten, sie ist öffentlich und kostenlos. Alle Interessierten sind jederzeit herzlich willkommen!

Eine Liste aller bisherigen Vorträge gibt es hier.

Weitere „Vorträge für alle“ sind geplant
…und werden hier zum Schon-Mal-Vormerken kurz genannt:

14. September 2017, 17 UhrHella von Unger spricht über Forschungsethik

17. November 2017, 17 Uhr: Jürgen Hargens liest aus seinem neuesten Buch „Freude hat sich versteckt – oder: Gesund heißt immer auch ein bisschen bescheuert. Erzählungen aus der psychologischen Welt“ und lässt mit sich darüber reden.